Futtermäuse und Futterratten

Babymäuse: 12 Stück - Preis: 3,99 €

Jetzt Bestellen: Babymäuse / 12 Stück / Preis: 3,99€

Die Tierhaltung ist stets mit einer entscheidenden Frage verbunden: Wie kann ich meine Tiere in allen Belangen artgerecht halten? Nun gibt es natürlich Unterschiede zwischen den einzelnen Tierarten. Hunde, Katzen, Kleintiere – sie erfordern wesentlich weniger Wissen, als beispielsweise die Haltung von Reptilien oder auch Greifvögeln. Schon schließt sich die nächste Frage an, die der Fütterung. Mit welchen Mitteln können Sie als Halter einer Schlange, eines anderen Reptils oder auch eines Greifvogels sicherstellen, dass Sie Ihr Tier möglichst artgerecht ernähren? 

Futtertiere für Reptilien

Futterratten für Schlangen

Futterratten sind Nahrung für Schlangen.

Reptilien in privaten Haushalten oder beim Züchter werden zumeist mit Futtertieren ernährt. Futtermäuse, Futterratten, auch Küken sind hier die Stichworte. Allerdings ist es hierzulande umstritten, in welcher Form die Futterratten oder Futtermäuse gegeben werden sollen. Die Lebendfütterung ist nicht jedem erlaubt und wer möchte schon im Wohnzimmer zusehen, wie sich die Schlange an einer Ratte gütlich tut? Neben verschiedenen Futtermitteln, die rein auf die Ansprüche von Reptilien zugeschnitten wurden, gibt es noch eine weitere Fütterungsform. Eine, die sich auch für das heimische Wohnzimmer eignet: Frosttiere. Auch dies sind Futterratten oder Futtermäuse, doch werden sie bereits vor dem Verkauf getötet, eingefroren und bieten dem Tierhalter eine einfache Fütterung. 

Futtermäuse für Greifvögel

Bei Greifvögeln stellt sich ebenfalls die Frage nach einer adäquaten Fütterung. Bei ihnen müssen Halter jedoch noch wesentlich mehr beachten, immerhin soll ein Großteil der sich in der Aufzucht befindenden Vögel mit einem bestimmten Alter ausgewildert werden. Die Tiere müssen also lernen, sich ihre Nahrung selbst zu suchen – und diese zu töten. Doch selbst, wenn es sich bei dem Greifvogel um ein Tier, das nicht der Auswilderung zugedacht ist, handelt, muss es artgerecht ernährt werden. Futtermäuse und Futterratten gehören daher wieder zum Alltag des Halters. Dennoch ist es nicht unbedingt notwendig, lebende Tiere zu verfüttern. Auch Greifvögel können problemlos mit Frosttieren versorgt werden. 

Hochwertige gefrostete Futterratten

In unserem Onlineshop bedenken wir auch Tierhalter, die Futtermittel fernab der üblichen Tiernahrung benötigen. Unter anderem bieten wir ein breites Sortiment an Frosttieren. Die Futtermäuse und Futterratten werden aufgezogen und, sobald sie das gewünschte Alter und Gewicht erreicht haben, professionell getötete und eingefroren. Durch das Einfrieren halten sich die Tiere über einen langen Zeitraum. Wir achten bei unseren Frosttieren stets darauf, dass die Tiere einzeln aus der Packung entnehmbar sind. Die Futterratten und Futtermäuse in gefrosteter Form gibt es in verschiedenen Packungsgrößen. Die Frosttiere eignen sich selbstverständlich auch als Leckerei für Katzen und können durchaus auch von kleinen Reptilien verspeist werden. 

Die unkomplizierte Fütterung mit Futterratten

Futtermäuse sind Nahrung für Schlangen.

Futtermäuse sind Nahrung für Schlangen.

Doch, wie werden Futterratten oder Futtermäuse überhaupt gefüttert? Die Frosttiere brauchen vor der Fütterung einfach nur aufgetaut werden. Um für das Reptil oder auch den Greifvogel ein möglichst natürliches Fresserlebnis zu gewährleisten, sollten die Frosttiere kurz aufgewärmt werden. Es genügen bereits wenige Minuten auf der Heizung, damit die Ratten eine Eigentemperatur ausstrahlen. Wer keine ganzen Tiere füttern möchte, erhält in unserem Onlineshop bereits gewolfte Futterratten und Futtermäuse. Die Tiere werden komplett gewolft, was bedeutet, dass sowohl die Knochen als auch das Fell im Futter enthalten sind. Diese Möglichkeit besteht natürlich auch mit Eintagsküken, die sich ebenso für die Fütterung von Greifvögeln und Reptilien anbieten. 

Artgerechte Fütterung beginnt bei uns

Wir haben uns der artgerechten Fütterung von Tieren verschrieben. Aus diesem Grund betreiben wir nicht nur unser Ladengeschäft, sondern einen umfangreich ausgestatteten Onlineshop. Als Unternehmen spezialisieren wir uns auf das sogenannte Barf, also die Frischfleischfütterung. Barfen bietet sich bei Hunden und Katzen an und ist bei Reptilien und Greifvögeln nahezu unentbehrlich. Es ist die artgerechte Futtermethode von Heim- und Wildtieren und ermöglicht es Ihnen als Tierhalter, gezielt die Futterinhalte zu bestimmen. Natürlich steht bei uns nicht nur die Qualität des Futters an oberster Stelle, wir achten auch stark auf die artgerechte Haltung der für die Futtermittel aufgewendeten Tiere. Die bei uns erhältlichen Futtermäuse und Futterratten in Frostform werden vor der Tötung so artgerecht wie nur möglich gehalten und unter hygienischen Bedingungen zu Tierfutter verarbeitet. 

Erfahren Sie mehr über Futtermäuse und Futterratten

Auf unserer Webseite möchten wir Sie über die Fütterung von Futterratten und Futtermäusen genauer informieren. Beachten Sie bitte, dass wir keinerlei Lebendtiere anbieten, Ihnen dafür aber ein großes Sortiment an Frosttieren. Ratten, Mäuse, Eintagsküken, Wachteln – welche Frosttiere Sie auch für Ihre Reptilien und Greifvögel benötigen, bei uns sind Sie richtig. Darüber hinaus vertreiben wir über unseren Onlineshop die gewolften Varianten der genannten Tiere. Vereinfachen Sie sich die Fütterung Ihrer Schlange oder Ihres Greifvogels und stellen Sie sicher, dass Ihre geliebten Tiere ausschließlich hochwertiges und artgerechtes Futter erhalten. 

Frostfutter erleichtert Ihnen die Fütterung. Es ist platzsparend, Sie brauchen keine zusätzlichen Käfige für die Haltung der Futtertiere, sondern entnehmen sie vor der Fütterung nur noch der tiefgekühlten Verpackung. Frostfutter macht die natürliche Fütterung von Reptilien einfach und komfortabel. Es ist kinderleicht und Sie brauchen sich nicht länger mit den gängigen Vorurteilen zu befassen. Probieren Sie es aus. Ihre Schlangen werden Frosttiere lieben.